Zertifizierter Präventionskurs:  Bodywave Fitnessführerschein
 
Das Team von REHAteamgeist führt nach dem Konzept von BodyWave
zehn leicht verständliche Kursstunden durch, in denen Sie spielerisch die Grundlagen gesunden Trainings erlernen. Aufgegliedert in Praxis und Theorie beschäftigen sich die ersten fünf Kursstunden mit Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Im zweiten Teil des Kurses lernen Sie, wie aus der reinen Bewegung ein systematisches Training wird. Ziel des von uns durchgeführten BodyWave Fitnessführerscheins ist es, dass Teilnehmer nicht nur die Übungen erlernen, sondern auch verstehen, wie Training wirkt und welche positiven Effekte sich mit Training nachhaltig erzielen lassen.
 
Krankenkassen

Grundsätzlich gewähren die Krankenkassen, als Anreiz für den Einstieg in sportliche Betätigung unterschiedlicher Art, Zuschüsse. Die Gewährung ist an klare Vorgaben durch das Sozialgesetzbuch geknüpft. Um dem Qualitätsbestreben des Sozialgesetzbuches gerecht zu werden, wurde 2008 erfolgreich eine umfassende Evaluierung des BodyWave Fitnessführerscheins unter universitärer Begleitung vorgenommen. Aus diesem Grund trägt der BodyWave Fitnessführerschein das Qualitätssiegel aller gesetzlichen Krankenkassen und wird somit im Rahmen der Prävention bezuschusst.

Kurskosten

Für 10 Einheiten á 90 min betragen die Kurskosten 139 Euro. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen davon ca. 60-100% . Während der Kurszeit kann der Trainingsraum von den Teilnehmern einmal pro Woche genutzt werden.
Weitere Infos finden Sie im Flyer Fitnessführerschein (DOWNLOAD)
 
Start der nächsten wöchentlich stattfindenden Kurse, Kurszeiten, Kursleiter:
 
Montags       von 18.30-20.00 Uhr ab 04.03.2019 bei Andreas Pohl 
Dienstags     von 17.00-18.30 Uhr ab 12.03.2019 bei Jens Körte
Mittwochs     von 13.00-14.30 Uhr ab 17.04.2019 bei Jens Körte
Freitags        von 10.30-12.00 Uhr ab 22.02.2019 bei Andreas Pohl